Dieser Wein ist das Ergebnis unserer Auslese auf unserem Weinhügel Bussia, an der Grenze zwischen Barolo und Monforte d’Alba. Bussia ist zweifellos einer der renommiertesten Crus des Barolo Gebietes, mit seinem besonderen Terroir, welches Stärke und Komplexität an den Wein abgibt

Der Bussia fasziniert mit seiner Eleganz und Annehmlichkeit, mit gewürzten und samtigen Aromen, die die Nase und den Gaumen einhüllen. Im Glas erscheint er in einem grellen Granatrot wenn er jung ist, mit orangen Reflexen wenn er gealtert ist. Man unterscheidet Aromen von Veilchen, Würze und Rost. Im Gaumen sind die Sensationen erstaunlich: er ist trocken, vollmundig und harmonisch. Die edlen Tannine dieses Weines verbessern sich nach einigen Jahren Lagerung in der Flasche. Der Bussia ist ein sehr langlebiger Wein: wenn er bei kontrollierter Temperatur (12°-14°C) gelagert wird, kann man ihn nach 25 Jahre mit Genuss verkosten.
Trinktemperatur: 16°-18°C

Dieser Wein begleitet  perfekt  komplexe Fleischgerichte, Wildfleisch, wie Rehfleisch und Taube. Auch sehr gut zu Gerichten mit weißen Trüffel oder auch zu reifem Käse.
Ideal als Meditationswein oder beim Lesen eines guten Buches oder, warum nicht, zu einem Stück Schokolade.

 

Eigenschaften

Artikel-Nr. 25995
Typ 25995
Typ Rotwein
Menge 0.75 Liter
Qualitätsstufe DOC
Rebsorte 100% Albarossa
Region Piemont
Alkoholgehalt 15.50
Anbaugebiet Piemont
Aromen Aromen von Veilchen, Würze und Rost
Geschmack Trocken
Jahrgang 2012
Land Italy

Wir versenden Für Sie täglich.
Deutschlandweit Ab 72 Flaschen sogar kostenlos.