Die Rhône zählt unumstritten zu den weltweit bedeutendsten Flüssen für den Weinbau. Am linken Rhôneufer und an den ersten Vorgebirgen der Alpen liegt der Weinberg für diesen Gigondas. Die Nähe zum berühmten Gebirgszug „Dentelles de Montmirail“, kieselige Böden mit kalkhaltiger Tonerde schaffen nahezu perfekte Bedingungen für den Anbau von Weinen. Hinzu kommt ein Klima,welches gesundes und optimal ausgereiftes Lesegut begünstigt. Die Böden dieses Gigondas erstrecken sich über die ganze Appellation

 

            180 ha Rebfläche. Max. Ertrag 40 hl/ha. Ausschließlich von Hand gelesen (ermöglicht die Prüfung des Reifegrades).                    

             Am Gaumen zeigt sich der Rotwein rund, perfekt strukturiert und konzentriert, samtweich im Geschmack und mit seidigem Finale.


                              Passt ganz toll zum Entrecôte, zu Lammkoteletts mit Thymian,Schmorbraten, Käse

Eigenschaften

Artikel-Nr. 26425
Typ 26425
Typ Rotwein
Menge 0,75
Qualitätsstufe AOP Cru de la Vallée du Rhône
Rebsorte 50% Grenache,40% Mourvèdre und 10% Syrah
Region Rhontal /Frankreich
Anbaugebiet Rhone
Aromen Cassis und Schwarzkirschen und einen Hauch Pfeffer und Zimt
Geschmack Trocken
Land France

Wir versenden Für Sie täglich.
Deutschlandweit Ab 72 Flaschen sogar kostenlos.