Die Rebflächen erstrecken sich im nördlichen Baden von der Badischen Bergstraße bis in den Kraichgau. In 20 Ortschaften zwischen Hemsbach im Norden und Bruchsal im Süden, zwischen der Rheintal-Autobahn im Westen und Sulzfeld an der Ravensburg im Osten bewirtschaften rund 2.000 Winzer in neun Ortsgenossenschaften eine Gesamtrebfläche von etwa 750 ha.

Eigenschaften

Artikel-Nr. 10503
Typ 10503
Geschmack Halbtrocken
Region Baden, Kraichgau
Land Deutschland
Aromen halbtrocken
Anbaugebiet Kraichgau
Jahrgang 2015
Qualitätsstufe QBA Qualitätswein, Qualitätswein
Rebsorte Müller-Thurgau
Alkoholgehalt 11.75
Menge 1.0 Liter

Wir versenden Für Sie täglich.
Deutschlandweit Ab 72 Flaschen sogar kostenlos.